Kenley Business Kleidersack Kleidertasche Anzugtasche – bis zu 4 Anzüge

34,72 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorbgewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 20. März 2020 um 2:25 Uhr aktualisiert


Typ Hemdentasche
Marke Kenley
EAN(s)5055890352178
5055890352932
5055754589009
5055890352918

Produktbeschreibung

Knitterfrei ankommen Die Reisetasche von Kenley ist so gestaltet, dass sie Ihre wichtigen Kleidungsstücke wie Anzug, Abendkleid oder Kostüm, schützt. Die schützende Tasche fasst bis zu vier Kleidungsstücke und hält sie während der Reise sicher. So können Sie sich sicher sein, dass Ihre Kleidung in perfektem Zustand ist, wenn Sie auf der Veranstaltung ankommen. Die Tasche ist aus hochdichtem Polyester gefertigt, welches sehr strapazierfähig ist. Es ist zudem flexibel und schont das Material. So ist die Tasche ideal für lange Reisen und wichtige Kleidungsstücke. Bequem und modisch Auch beim Tragekomfort punktet die Reisetasche von Kenley. Die Tasche hat einen gepolsterten Tragegriff und einen einstellbaren, abnehmbaren Schulterriemen. So sind Sie flexibel, wie Sie die Tasche unterwegs tragen wollen. Die Reisetasche von Kenley ist nicht nur sehr funktional, sondern hat auch ein modernes, modisches Design. Die Maße sind: 55 x 45 x 12.5 cm Mehr als nur Kleidung Im Inneren finden Sie noch mehr praktische Funktionen. Ein ausdehnbares Hauptfach mit Reisverschluss hat einen Bügelhaken, der bis zu vier Kleiderbügel aufnehmen kann. So können Sie bis zu vier Anzüge oder Kleidungsstücke aufnehmen. Das Hauptfach hat zudem vier Netztaschen auf der anderen Seite. Dort können Sie kleine Kleidungsstücke, Pflegeutensilien oder private Dinge transportieren. Zudem gibt es zwei weitere geräumige Fächer innen und außen, die leicht zugänglich sind. Mit dem soliden Türhaken können Sie die Kleidertasche in voller Länge an der Tür aufhängen.

€ 34,72 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 20. März 2020 um 2:25 Uhr aktualisiert